Die Katzengras Samen (Avena sativa) 25000* Samen = 2 x 500 g reichen für ca. 40 Blumentöpfe und es ist billiger als das einfache, fertiges Katzengras. Die 8 x 500g Katzengras Samen (Avena sativa) = 100000* Samen reichen für ca. 160 Pflanztöpfe und ist billiger als Fertiggras. Unsere BIO Katzengras Samen (Triticum aestivum) 50 g sind ca. 900 Samen reichen für ca. 15 Pflanztöpfe a‘ 10 cm und ist billiger als fertiges Bio Katzengras. Die Bio Katzengras Softgras Samen 20g (Lolium perenne) sind hochkeimfähig und ergeben ein super weiches Katzengras. Die Katzengras Softgras Samen 40g (Lolium perenne) sind hochkeimfähig und ergeben ein super weiches Katzengras in ca. 20 Töpfe Das Katzengras (Cyperus Zumula) ist bei guter Pflege eine langlebige Pflanze und somit auch nachwachsend. Es erfreut sich daher über eine ... Die Cyperus Glaber Pflanze ist bei guter Pflege sehr und somit auch nachwachsend. Die Pflanze dient als Dekoration, jedoch mögen die Katzen das Zyperngras Glaber auch sehr gern, anknabbern erlaubt. Die Cyperus alternifolius Pflanze ist bei guter Pflege sehr und somit auch nachwachsend. Saatgut-Menge: 200 Stück. Die Pflanze dient als Dekoration, jedoch mögen die Katzen das Zyperngras Alternifolius auch sehr gern, anknabbern erlaubt. Die Katzenminze Samen ca. 250 Samen reichen für ca. 250 Pflanzen. Das reicht für ca. 10 Pflanztöpfe a‘ 10 cm. Die gemahlene Katzenminze in ein/unser Baumwollsäckchen geben, gut verschließen und schon kann die Katze unter Aufsicht spielen. Die Baldrianwurzel gemahlen ist ein hervorragender Lockstoff für Ihre Katze. Füllen Sie etwas Baldrian gemahlen in ein unser Baumwollsäckchen, verschließen Sie es gut und schon kann Ihre Katze spielen. Bitte aber nur unter Aufsicht. Die Baumwollsäckchen sind hervorragend für unser Baldrian gemahlen oder Katzenminze gemahlen. Einfach etwas Katzenminze oder Baldrian in unser Baumwollsäckchen einfüllen, gut zu verschließen und schon kann Ihre Katze unter Aussicht damit spielen. Ihre Katze wird ganz viel Freude haben. 
Das sind alle Artikel aus meinen Robbys Onlineshop Katzengrassamen Shop. Klickt auf's Bild und alle Info's sind da, bestellen können Sie natürlich auch. Danke!



© by Lupo
Die Australian Schleierkatze (früher als Spotted Mist bekannt) ist eine in Australien erzüchtete kurzhaarige Katzenrasse.

Beschreibung

Die Rasse wurde 1976 von Dr. Truda Straede in Australien erzüchtet. Sie entstand aus der Kreuzung von Burmesen mit Abessiniern und Hauskatzen, um eine kurzhaarige Katze mit gepunktetem Fell zu erhalten. Als 1998 Katzen mit der Zeichnung marbled (gestromt, marmoriert) in der Rasse anerkannt wurden, wurde der Name von 'Spotted Mist' auf 'Australian Mist' geändert.

Die Australian Mist ist eine mittelgroße Kurzhaarkatze mit einem runden Kopf und großen, ausdrucksvollen Augen. Die Fellfarbe hat drei Ebenen: Die Grundfarbe ist heller als die Zeichnung. Die Zeichnung ist zart, dunkler als die Grundfarbe aber deutlich sichtbar. Die Zeichnung erscheint unter einem Schleier aus gleichmäßigem Ticking. Die Australian Mist gibt es in sieben Farben: Brown (Schwarz), Blue, Chocolate, Lilac, Gold (Cinnamon), Peach (Fawn) und Caramel (hier werden offensichtlich alle Farben mit Dilution-Modifier zusammengefasst).

Da die Australian Mist eine vergleichsweise junge Rasse ist, gibt es die meisten Züchter in Australien und Neuseeland. Es werden jedoch weltweit immer mehr. Bei der WCF hat sie den Champion-Status erreicht. 2006 hat die Australian Mist ihr 20-jähriges Jubiläum als Rasse mit Champion-Status.

Die Webseite vom Kater Robby 0