robbys-katzenwelt-onlineshop

Baldrian (Valeriana officinalis)

ist die ideale alternative zu Katzenminze. Die gemahlen Baldrianwurzel hat für jede Katze eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Das kommt daher weil die Katzen den Baldrian-Duft betörend findet. 

innerliche Anwendung
Baldrian gemahlen max. 1 Teelöffel auf den Tag verteilt unter das Futter der Katze mischen.

äußerliche Anwendung
Etwas gemahlene Baldrianwurzel auf den Boden streuen und die Katze wird sich drin herum wälzen, damit spielen und es aufschlecken. Sie werden schon sehen wie schnell es weg ist ...
 

>>> Bitte nicht auf Fensterbänke, Kratzbäume oder ähnliches streuen, es besteht dort für die Katze Absturtzgefahr <<<

Meine Kater Knopf bekommt von mir Baldrianpulver zusammen mit Dinkelspelzen in einem naturbelassenen Baumwoll-Säckchen serviert. Knopf kann am Säckchen herum lecken, genüßlich reinbeissen und mit seinen Krallen sich daran austobben.
 

Hinweis
Eine Haftung für die richtige Heilwirkung, Anwendung, Dosierung und Fütterung der Pflanzenteile kann ich nicht übernehmen, da jeder Katzenhalter für seine Tiereselbst verantwortich ist. Außerdem ist jede Katze anderst im Verhalten insbesondere beim fressen. In jeden Fall sollte man sich vorher mal mit seinem Tierarzt in Verbindungsetzen oder den Apotheker fragen, ob man diese Pflanzenteile seiner Katze unbedenklich geben kann.

 

... aus meinen Katzengrssamen-Shop

  
Ich freue mich auf Ihre Bestellung.