Die Katzengras Samen (Avena sativa) 2 x 500 g reichen für ca. 40 Blumentöpfe und es ist billiger als das einfache, fertiges Katzengras.
6,00€
Die 8 x 500g Katzengras Samen (Avena sativa) = 100000* Samen reichen für ca. 160 Pflanztöpfe und ist billiger als Fertiggras.
20,00€
Unsere BIO Katzengras Samen (Triticum aestivum) 50 g sind ca. 900 Samen reichen für ca. 15 Pflanztöpfe a‘ 10 cm und ist billiger als fertiges Bio Katzengras.
2,00€
Die Bio Katzengras Softgras Samen 20g (Lolium perenne) sind hochkeimfähig und ergeben ein super weiches Katzengras.
6,00€
Die Katzengras Softgras Samen 40g (Lolium perenne) sind hochkeimfähig und ergeben ein super weiches Katzengras in ca. 20 Töpfe
2,00€
Das Katzengras (Cyperus Zumula) ist bei guter Pflege eine langlebige Pflanze und somit auch nachwachsend. Es erfreut sich daher über eine ...
4,00€
Die Cyperus Glaber Pflanze ist bei guter Pflege sehr und somit auch nachwachsend. Die Pflanze dient als Dekoration, jedoch mögen die Katzen das Zyperngras Glaber auch sehr gern, anknabbern erlaubt.
4,00€
Die Cyperus alternifolius Pflanze ist bei guter Pflege sehr und somit auch nachwachsend. Saatgut-Menge: 200 Stück. Die Pflanze dient als Dekoration, jedoch mögen die Katzen das Zyperngras Alternifolius auch sehr gern, anknabbern erlaubt.
4,00€
Die Katzenminze Samen ca. 250 Samen reichen für ca. 250 Pflanzen. Das reicht für ca. 10 Pflanztöpfe a‘ 10 cm.
3,00€
Die gemahlene Katzenminze in ein/unser Baumwollsäckchen geben, gut verschließen und schon kann die Katze unter Aufsicht spielen.
4,00€
Die Baldrianwurzel gemahlen ist ein hervorragender Lockstoff für Ihre Katze. Füllen Sie etwas Baldrian gemahlen in ein unser Baumwollsäckchen, verschließen Sie es gut und schon kann Ihre Katze spielen. Bitte aber nur unter Aufsicht.
2,00€
Die Baumwollsäckchen sind hervorragend für unser Baldrian gemahlen oder Katzenminze gemahlen. Einfach etwas Katzenminze oder Baldrian in unser Baumwollsäckchen einfüllen, gut zu verschließen und schon kann Ihre Katze unter Aussicht damit spielen. Ihre Katze wird ganz viel Freude haben.
2,00€

Das sind alle Artikel aus meinen Robbys Onlineshop, die Sie bestellen können. TOP-PREIS



© by catfacts
Ojos Azules (span. Blaue Augen) ist eine Katzenrasse, die auf einer Mutation beruht. Während bei den altbekannten Katzenrassen blaue Augen an die weiße Fellfarbe oder an die Siamzeichnung gebunden sind, kann die Mutation der Ojos Azules mit jeder Fellfarbe zusammen auftreten.

Aussehen

Die Ojos Azules gleicht vom Erscheinungsbild einer gewöhnlichen Hauskatze. Ihr typisches Merkmal sind die tiefblauen Augen. Dazu können einzelne weiße Flecken an den Enden des Körpers (Schwanzspitze, Nase) kommen.

Geschichte

Die Ojos Azules stammen alle von einer einzigen Hauskatze Cornflower ab, die 1984 in New Mexico entdeckt wurde. Cornflower war eine Schildpattkatze mit blauen Augen. Es zeigte sich, dass die blaue Augenfarbe dominant vererbt wurde. Anfang der 1990er Jahre gab es nur sehr wenige (ungefähr zehn) Ojos Azules. Die Rasse wurde 1992 von der TICA zur Registrierung zugelassen.

Das Ojos-Gen als Semiletalfaktor

Während Katzen, die das Ojos-Gen mischerbig tragen, gesund sind, werden Kätzchen, die das Gen reinerbig tragen, tot geboren. Sie haben ein ganz weißes Fell und weisen Missbildungen des Schädels und des Schwanzes auf. Daher dürfen niemals zwei Träger des Ojos-Gens miteinander gepaart werden.

Die Webseite vom Kater Robby 0