Das sind Artikel aus meinen Robbys-Onlineshop = Katzengrassamen-Shop 
Katzengras Samen 4 Kg nur 20,00€ Katzengras Samen 4Kg
(Avena sativa) Das reichen
für ca. 160 Pflanztöpfe
Bio Softgras Samen (Lolium perenne) 20g nur 6,00€ Bio Softgras Samen 20g
(Lolium perenne) Das
reicht für ca. 10 Pflanztöpfe
Katzengras Cyperus altern. 200 Samen nur 4,00€ Cyperus altern. 200 Samen
Das reicht für ca. 15 Töpfe.
Katzen finden das Gras lecker

Katzengras Cyperus Glaber 300 Samen nur 4,00€ Cyperus Glaber 300 Samen
Das reicht für ca. 25 Töpfe
Katzen finden das Gras lecker
Katzenminze 250 Samen (Nepeta cataria) nur 3,00€ Katzenminze 250 Samen
Das reicht für ca. 10 Töpfe
Katzen finden das Gras lecker

BIO Katzengras 50g = Kaufpreis 0,70€ Baldrianwurzel gem. 10g =  Kaufpreis 1,00€ Katzenminze gem. 20g = Kaufpreis 2,00€ Baumwollsäckchen = Kaufpreis 1,00€
www.robbys-katzenwelt.de feiert das 10. Geburtsjahr



Für Katzenfreunde

Giftigkeit der Purpurtute (Syngonium podophyllum)
Alle Infos über die Giftigkeit dieser Pflanze erhalten Sie unter www.vetpharm.uzh.ch (verlinkt)


Für Pflanzenliebhaber

Purpurtute (Syngonium podophyllum)


Die Purpurtute ist eine Kletterpflanze. Die Blätter sind in jungen Jahren pfeilförmig, später dann immer tiefer eingeschnitten. Sie sind hellgrün mit weißen Streifen. Die Pflanze stammt aus Mexiko und Guatemala.

Giftstoffe, Wirkung und Symptome
Die Purpurtute enthält, wie andere Aronstabgewächse auch, Caciumoxalat und Oxalsäure.
Somit zeigt sich eine Vergiftung durch Brennen der Mundschleinhäute, Anschwellen der Lippen, Magen- Darmbeschwerden und Durchfall. Bei starker Vergiftung könnte es auch zu inneren Blutungen und Krämpfen kommen.

Tiergiftig
Die Pflanze ist giftig für Hunde und Katzen und für Kleinsäuger (z. B. Hasen, Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen) sowie für Vögel. Vergiftung zeigt sich durch Speichelfluß,
 
Schluckbeschwerden, Erbrechen und Durchfall, Blutungen von Zahnfleisch, Magen, Darm und Unterus.

Zurück zu giftige Zimmerpflanzen